Christoph_Steinmetz_portrait_Startseite

Christoph_Steinmetz_Icons_phone+49 30 3987 7977

Christoph_Steinmetz_Icons_mail

Christoph_Steinmetz_Icons_adressPsychotherapie Kreuzberg

Praxis für Psychotherapie und Musiktherapie in Berlin Kreuzberg

Menschen haben ein natürliches Bedürfnis, persönlich zu wachsen. Menschen wollen sich verändern. Menschen durchleben manchmal Krisen. Ich begleite und unterstütze Sie auf ihrem persönlichen Weg.

PSYCHOTHERAPIE (GESTALTTHERAPIE)

Suchen Sie eine für Sie geeignete Form der Psychotherapie? Gerne begleite und unterstütze ich Sie bei wichtigen Veränderungen und in Krisensituationen. Mein psychotherapeutischer Ansatz, die Gestalttherapie, ermöglicht es Ihnen, sich selbst, Ihre Gefühle und Ihre Probleme nicht nur intellektuell zu verstehen, sondern auch emotional und körperlich. Diese erlebnisorientiere, ganzheitliche Herangehensweise ermöglicht Ihre persönliche Veränderung und macht sie nachhaltig.

Eine Psychotherapie kann in verschiedenen Settings erfolgen:

Welches Setting für Sie das richtige ist, erfahren sie hier:

> Mehr zu Psychotherapie lesen …

Sie möchten mehr über meine psychotherapeutische Herangehensweise erfahren? Dann schauen Sie hier:

> Mehr zu Gestalttherapie lesen …


Hinweis: Die Kostenübernahme meiner Leistungen durch die gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich.


MUSIKTHERAPIE

In der Musiktherapie gehen wir über den verbalen Austausch hinaus. Sie sind eingeladen, eine Vielfalt an leicht spielbaren Instrumenten auszuprobieren. Einige davon sind Ihnen vielleicht bekannt, andere nicht. Welches Instrument Sie auch wählen – das Spielen und Experimentieren damit ermöglicht Ihnen eine tiefe und vielversprechende Auseinandersetzung mit Ihren persönlichen Themen, auch ohne musikalische Vorkenntnisse.
Ich biete Musiktherapie in meiner Praxis in Berlin Kreuzberg in verschiedenen Settings an:

Welche Form der Musiktherapie für Sie die richtige ist erfahren Sie hier:

> Mehr zu Musiktherapie lesen …



MEINE THERAPEUTISCHEN ANGEBOTE IM EINZELNEN:

Psychotherapie (Einzeltherapie)

Jede und jeder von uns stößt in seinem Leben einmal an seine Grenzen, wo sie/er das Gefühl hat, nicht mehr vor und nicht mehr zurück zu können. Wenn Sie sich auf diese Art festgefahren fühlen oder wenn Sie sich in einer akuten Krise befinden, unterstütze ich Sie gerne im Rahmen einer Einzeltherapie. Mithilfe der Gestalttherapie – einer ganzheitlichen psychotherapeutischen Methode – wird es Ihnen möglich, sowohl Ihre momentane Situation wie auch Ihre Empfindungen wie Angst, Wut oder Ohnmacht nicht nur intellektuell zu verstehen, sondern auch auf eine ganz neue Weise zu erleben, zu verstehen und zu verwandeln.

> Mehr über Einzeltherapie lesen …

> Mehr über Gestalttherapie erfahren …


Paartherapie

In Paarbeziehungen entstehen irgendwann Spannungen und Unzufriedenheit. Das ist normal. Wenn Sie sich aktiv damit auseinander setzen, können aus diesen Entwicklungskrisen Entwicklungschancen werden – für Ihre Partnerschaft und für das persönliche Wachstum beider Beteiligten. Ich unterstütze Paare dabei, ihre Beziehung so zu gestalten, dass sie wieder lebendig und für beide Partner eine Bereicherung wird. Dabei ist die Kommunikation miteinander häufig ein wesentlicher Aspekt, an dem wir in der Paartherapie gemeinsam arbeiten.

> Mehr zur Paartherapie …


Gruppentherapie

Die Erfahrungen, die Sie in einer Psychotherapie-Gruppe machen können, sind in vielerlei Hinsicht heilsam und stärkend. Die Unterstützung, die Sie hier erfahren, wirkt sich unmittelbar auf Ihr Befinden aus.

  • Sie fühlen sich nicht mehr so allein mit Ihren Problemen.
  • Sie gewinnen durch die wohlwollenden und ehrlichen Rückmeldungen der anderen TeilnehmerInnen an innerer Sicherheit.
  • Sie lernen sich zu öffnen und Ihre Beziehungen zu anderen Menschen aktiver und zufriedenstellender zu gestalten.
  • Sie machen die Erfahrung, so akzeptiert zu werden, wie Sie sind.

> Mehr zur Gruppentherapie lesen …


Musiktherapie (Einzeltherapie)

Für eine Musiktherapie ist es nicht erforderlich, ein Instrument spielen zu können. Sie müssen dafür auch nicht besonders musikalisch sein. Es geht vielmehr darum, möglichst unvoreingenommen mit den Instrumenten oder der eigenen Stimme zu „spielen“ und zu experimentieren. Die Musik hat dabei den Vorteil, dass sie direkter wirkt als das gesprochene Wort. Wir erreichen damit tiefere Schichten unseres Selbst.

Ich begleite Sie auf diesem spannenden Weg sowohl mit meinen musikalischen als auch mit meinen psychotherapeutischen Kenntnissen und Erfahrungen und mit meiner einfühlsamen Haltung.

> Mehr über Einzeltherapie (Musiktherapie) lesen …


Musiktherapie für Paare

Es kann sehr spannend sein, in einer Paarbeziehung mit neuen Wegen der Kommunikation zu experimentieren. Mit Tönen, Klängen und Rhythmen spielend, lernen Sie sich auf eine neue Art und Weise kennen und entdecken dabei neue Seiten an sich und an Ihrem Partner. Punkte, an denen Sie sich immer wieder miteinander verhaken, erscheinen durch den spielerischen Rahmen in einem neuen, oft deutlicheren Licht. So erscheinen Lösungswege, die Ihnen durch eine rein verbale Reflexion wahrscheinlich verborgen geblieben wären.

> Mehr über Musiktherapie für Paare lesen …


Musiktherapie in der Gruppe

Beim gemeinsamen Spielen mit Instrumenten und der Stimme gibt es vieles zu entdecken: Sie lernen sich selbst besser kennen, aber vor allem wird Ihnen bewusst, wie Sie mit Menschen in Kontakt treten und wie Sie die Beziehungen zu anderen Menschen gestalten. Meine Musiktherapie-Gruppen leben von der vertrauensvollen und gelösten Atmosphäre, die es jedem Teilnehmer ermöglicht, sich jenseits von Leistungsansprüchen zu öffnen und sich zu zeigen – mit allen lebendigen Impulsen. Die Gruppe und das Spiel mit den Instrumenten helfen, dass jeder seinen ganz individuellen und für sich stimmigen Weg findet. Und das Schöne ist: Musikalische Vorkenntnisse sind dafür überhaupt nicht erforderlich.

> Mehr zu Musiktherapie in der Gruppe …


Supervision

Therapeuten, Coaches oder Berater arbeiten oft alleine und haben meist wenig Möglichkeit, sich mit Kollegen über ihre Arbeit auszutauschen. Wie schade, denn was gibt es Schöneres, als wenn wir unsere Arbeit mit Freude, Kreativität und Klarheit machen können? Auch wir benötigen dass Gefühl, dass wir nicht allein sind und uns jederzeit Unterstützung, Rat und Inspiration holen können, wenn uns einmal der Überblick verloren geht. In der Supervision richten wir gemeinsam den Blick auf Ihre Fragen und Themen. So erhalten Sie neue Impulse und Ideen, die wir direkt in der Sitzung ausprobieren und durchspielen können.

> Mehr über Supervision lesen …


Lehrtherapie

Lehrtherapie bedeutet Wachsen und Lernen zugleich. Sie vereint zwei Aspekte: Ich unterstütze Sie zum einen therapeutisch bei ihren persönlichen Themen. Andererseits können wir diesen therapeutischen Prozess immer wieder reflektieren, so dass Sie wertvolle Erkenntnisse und Impulse für Ihre eigene Entwicklung als Therapeut bzw. Therapeutin bekommen. Sie erfahren die hilfreiche Wirkung durch Psychotherapie oder Musiktherapie und lernen dadurch auch, sich in die Lage von Hilfe suchenden Menschen zu versetzen und diese besser zu verstehen.

> Mehr über Lehrtherapie lesen …


ÜBER MICH:

  • Dipl.-Musiker (Schlagzeug, Musikhochschule Düsseldorf)
  • Dipl.-Musiktherapeut (UdK Berlin)
  • Heilpraktiker (Psychotherapie)
  • Gestalttherapeut (ZfG Würzburg)

Seit 2007 arbeite ich selbständig in meiner Praxis für Psychotherapie und Musiktherapie in Berlin Kreuzberg.

> Mehr über mich lesen …


TERMIN VEREINBAREN:

In einem Vorgespräch haben Sie die Möglichkeit, mich persönlich kennen zu lernen und wir können gemeinsam schauen, ob ich der Richtige bin, um Sie in Ihrem Anliegen zu unterstützen. Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!


Hier geht es zu meiner Kontaktseite